Fall Outfit

Lemon Mustard Love

I call this the perfect match: fresh yellow and velvet mustard are a go. Easily to reproduce, especially for end of summer days like right now.

Eine Farbkombi, die nicht nur an ein sommerliches Rendezvous erinnert und sauer-scharfe Geschmacksassoziationen weckt. Glänzender Samt, dessen Highlights in leuchtenden Farben betont werden, gefällt mir in dieser Farbwelt ganz besonders. Retro ja – aber irgendwie sehr viel modernerer neu interpretiert. Und perfekt für die letzten spät-sommerlichen Tage.

Den Blazer habe ich in Berlin Vintage gefunden, ein echter Glückgriff! Eine kleine Empfehlung für Vintage Läden in Berlin hatte ich ja schon mal hier erwähnt. Dazu ein dicht gewebter Rock von Diane von Fürstenberg, ebenso Vintage aus LA. Wirklich witzig, dass ausgerechnet in den letzten Jahren wieder diese sehr geometrischen Formen für Accessoires angesagt sind, und so passt der runde Gürtel in Ringform perfekt. Die YSL Minaudière – ein echter Liebling und dieser Tasche habe ich ja bereits einen ganzen Post gewidmet – erweitert das Ganze ein bisschen Richtung Abendstyling. Die Filzsandalen von Marni werden wohl noch viele Herbste mit mir verbringen, ein perfekter eleganter Übergangsschuh mit wollig-warmer Assoziation.

Blazer: Vintage (find my favourite Berlin Vintage stores here)
Skirt: Diane von Furstenberg, new one from Marni here
Shoes: Marni, similar here

Fall Outfit

The Kooples Kimono w/ shiny Jacquard

It is hard to deny, summer is officially over, but isn’t this a great chance for a little wardrobe makeover? New colours, textures and shapes are waiting for us! Many of them we might already own and just need a bold new companion.

Unser Sommer hat sich ja einfach so davon geschlichen, da bleibt wohl nur: Auf den goldenen September zu spekulieren. Zeitiger als sonst heißt es also – Wardrobe Wechsel! Alte Fundstücke neu kombinieren macht diese Saison besonders Freude, und was noch fehlt, lässt sich leicht finden…

Black velvet Kimono Jacket by The Kooples
Yellow / golden silk blouse, last season from & other stories, similar (more beautiful) here
Shiny Jacquard Trousers by Zara
Velour Vintage Shoes, similar here.

Berlin Creative Mind Fashion Shopping

My way to consume less and stop buying

Ein Sommer voller Konsumverzicht und was es in mir verändert hat.

Eigentlich hatte ich es schon ganz lange versucht: Weniger sinnlose Fehlkäufe und dafür mehr Geld in der Tasche für das, was wirklich zählt im Leben: die Lebenszeit. Doch wie fängt man es an, wenn doch tagtäglich die Emails eintrudeln, „letzte Chance“, „nur noch 48h 20% Rabatt auf alles“, „Neu in den Shops“. Eine Kaufempfehlung jagt die nächste und Begehrlichkeiten werden im Stundentakt geweckt. Newsletter über Newsletter, ich habe viel zu viele davon, und die tägliche Ablenkung ist vorprogrammiert. Dabei steht doch am Anfang grundlegend mein Konsumverhalten zu verändern, und damit erst einmal die intensive Auseinandersetzung damit, was denn nun wirklich konsumierenswert ist. Leichter gesagt als getan!

Outfit Summer

Perfect Match or: why the baby had to be on the pic.

Ich bin ganz sicher kein Freund davon, die eigene Familie mit zu vermarkten. Aber uns hat es voll erwischt: Die Fremdelphase hat begonnen, und das nicht nur ein bisschen. Das Baby muss mit, egal wohin. Mindestens die kleine Patsche Hand will sich an mir festklammern, und übrigens hänge ich mindestens genauso auch an ihm. Und es ist ja auch wirklich sehr süß, das viele Geschmuse! Aber wie soll man so einen Outfit-Post schießen? Gar nicht – oder eben im Partnerlook. Und so muss er da durch, der Kleine, rein in den gestreiften Body und die gepunktete Leinenhose, ganz wie die Mama heute also…

I am definitely not a fan of promoting my little one as part of my outfit. But we are as clingy as never before right now, and well yes, I cannot be without him. Not even on a picture…

DoDo Bar Or Crop Top
Dolce & Gabbana Bucket Bag
Zara Wedges